Das Wunschgewässer von Karpfen und Welsangler. Der Schlossweiher beheimatet kapitale und rekordverdächtige Fische.

Hier wurden Welse von über 2 Meter und 70kg gefangen. Natürlich auch Karpfen der 50 Pfund Marke gehen hier an den Haken. Aber auch schöne Hechte, Zander, Aale, Störe, Brassen, Forellen warten darauf gefangen zu werden.

An diesem See können sie nur mit einer vorherigen Reservierung und bei einer Anzahlung von min. 50 % angeln, da die Karten begrenzt sind.

Preise & Angelzeiten